Content & Know how

Achtung: Die Abhandlung von Contents und Cases für den Studienschwerpunkt UBE im Sommersemester 2020 zwischen den Studierenden und dem Dozenten erfolgt aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation i.d.R. direkt per Mail, Zoom und entsprechende IT-gestützte Feedbacks bzw. per Telefon.

=================================================================

 

 

Content & Know how bietet Lehrbriefe, Fachbeiträge, methodische Beschreibungen sowie empirische Anwendungen und praktische Beispiele auf dem Gebiet der Unternehmensentwicklung und -beratung (UBE) und speziell zum Fachgebiet Geschäftsentwicklungs- und Beratungsprogramme

Sie basieren neben zahlreichen Veröffentlichungen (vgl. dazu Publikationen) und Downloads vor allem auf folgenden Büchern:

Hier geht es zum Buch (Inhaltsverzeichnis/Leseprobe): https://www.bod.de/booksample?json=https%3A%2F%2Fwww.bod.de%2Fgetjson.php%3Fobjk_id%3D2862091%26hash%3Dff55d0f50a1097cd4b319dc6408af911

Zu diesem Lehrbuch gibt es ein Übungsbuch:

Fallstudientraining - 3

Hier gibt es die Gliederung und Leseproben zu diesem Buch und eine Bestellmöglichkeit ohne Versandkosten: https://www.bod.de/buchshop/fallstudien-und-klausurtraining-zur-unternehmensfuehrung-dietram-schneider-9783748171652

 

DS_ControllingDS_PowertoolsDS_SRD_BeratungDS_Redesign

 

SRD – KW 22+23: SRD-Facility-2020-pdf

SRD – KW 22+23: Durchrechnung srd

 

Grundlagen:

Grundlagen zum Fach, einführende Instrumente und Methoden – 1: gebp-1-pdf

Conjoint–Analyse – Grundlagen und poor-man-Verfahren: Conjoint-poor-man-Verfahren

Target Costing – Conjoint-Beziehung TC-Conjoint-Beziehung BBB-TC-Conjoint-Beziehung

Produktprogrammanalyse – Grundlagen

Geschaeftsvitalisierung mit Success Resource Deployment (Grundlagenbeitrag – Power-Tools)

Success Resource Deployment – Erfolgreiche Produkte und Geschäfte jenseits von Quality Function Deployment

 

 

Netzwerkanalyse:

Netzwerk- und Reizwortanalysen – Ein Beitrag zum organisatorischen Lernen für UBElerInnen

Anwendungsbeispiele – SRD:

Management-Tools für postmoderne Zeiten – SRD für ZAPDs

 

Benchmarking und Vitalisierung von B2B- und B2C-Beziehungen mit Success Resource Deployment (SRD) – Empirische Ergebnisse aus den SRD-Studien “Banken & Versicherungen” (hier: Projekt SRD-Bench-Bank)

Optimierung von Geschaefts- und Vertriebssystemen in der Pharmabranche durch “Success Resource Deployment” (vgl. hierzu unter “Publikationen” – Zeitschriften)

Retail Banking im Spannungsfeld zwischen Kostendruck und Kundenorientierung (SRD)

Unternehmensberatungen im SRD-Benchmarking (Schneider/Amann); vgl. dazu in: REFA-Nachrichten, 4, 2005, S. 27-31.

 

Anwendungsbeispiele – Conjoint:

Ueberlegene Produktoptimierung mit Conjoint Measurement – eine empirische Exploration am Beispiel von Immobilienfonds

Produkte und B2B-Beziehungen erfolgreich gestalten – Conjoint Measurement und Success Resource Deployment bei Kontron

 

Anwendungsbeispiele – Benchmarking/Pro-Bench-Reg/Beratungsmarkt:

Benchmarking von IT- und Managementberatungsunternehmen (empirische Längsschnittanalyse)

Performance-Benchmarking von IT- und Managementberatungsunternehmen (empirische Längsschnittanalyse)

Produktivitäts-Benchmarking – Bericht aus dem KUBE-Projekt “Pro-Bench-Reg” mit empirischen Anwendungsbeispielen aus der Automobilindustrie

 

Links:

www.kube-ev.de

www.prof-studie.de

www.lünendonk.de